Mittwoch, 7. November 2012

Irgendwie sieht es...

... auf den Fotos und Anleitungen immer besser aus, als bei mir. Ist aber egal das "Cape Glimpse" aus der vorletzten KNITTER ist fertig und der Fotograf hatte auch endlich mal Zeit für mich.




Mal scheint die Farbe lila zu sein, mein Mann behauptet zwar, es wäre hellblau. Ich geb ihm ausnahmsweise mal recht, da ich lila nicht unbedingt leiden kann.
Ich finde, es ist trotzdem ganz gut geworden. Nicht mal 100 g Wolle hab ich verbraucht. Wie schon geschrieben, war die Wolle noch Altbestand, die mir  mal wieder in die Hände gefallen ist, als ich wieder mal Bestandsaufnahme gemacht habe. Weiß zwar nicht richtig, wann ich dieses Teil anziehen soll, ist aber egal, Hauptsache frau hat es. Mein Kleiderschrank ist schon übervoll, aber lieber frau hat, als frau hätte.

Ach übrigens, ich habe es geschafft. Die Jacke ist fertig und noch vor Termin. Hab ja auch gestrickt, wie eine Wilde. Manchmal taten mir schon die Arme weh. Nun muss nur noch der zukünftige Träger damit beschenkt werden. Und da ich noch Wolle übrig habe, wird noch etwas passendes daraus gemacht. Will vielleicht noch ein Schal machen aus Opal-Sockenwolle, hatte so an grau-schwarz gedacht. Mir fällt aber kein Muster für einen Mann ein, nur rechte Maschen finde ich irgendwie doof. Wer hat vielleicht ein passendes Muster oder eine Idee?
Liebe Grüße, Conni

Kommentare :

  1. Hallo Conni,
    oh..sieht super aus,das Cape passt doch perfekt und sieht so ausgehfein aus:)
    Für den Schal fällt mir da nur das Patentmuster oder 2re,2li ein!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deine Bemühungen, das fiel mir auch ein, finds aber ein bisschen langweilig. Muss mal in Weiten des Webs tauchen.
      Liebe Grüße, Conni

      Löschen