Sonntag, 17. März 2013

Da stricke ich...

... wie eine Bekloppte und merke noch nicht mal, dass ich fast fertig bin. Juchu, ich hab's geschafft! Aber nie wieder so ein Teil stricken, einmal reicht mir völlig aus.


Größe: 60 cm x 170 cm. Muss noch gewaschen und ein bisschen gespannt werden, bevor die Decke an ihren eigentlichen Bestimmungsort liegt.

Und hier liegt sie:



... friedlich vereint sind nun Waschmaschine und Trockner und frieren nicht so! Ne Quatsch, habe schon alles probiert, aber irgendwie passen diese sogenannten "Waschmaschinenbezüge" bei mir nicht. Entweder leierten sie in Kürze aus oder die waren zu klein. Dann hatte ich ein Motivhandtuch genommen, ach es sah immer ein bisschen Sch... aus. Bis es meinem Göttergatten mal reichte, er ein Machtwort sprach, von Stricken oder so. Recht hatte er. 
Und hier noch ein Blick aus eines meiner Badfenster:


auch "friedlich beieinander": Gorch Fock und Roter Sand (der leuchtet sogar), Gardine ist ein Fischernetz.
Liebe Grüße, Conni

Kommentare :

  1. Das ist eine tolle Decke geworden!
    Besser als je ein Bezug sein könnte.
    Dazu das passende Seemannsfenster und fertig ist ein Wohlfühlbad. :)

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  2. Mega schöne Farben,tolles Teil.
    LG Cornelia

    AntwortenLöschen
  3. Danke fur kommentar. Jo xx

    http://joeveryday19.blogspot.co.uk/2013/03/zip-brooch.html

    AntwortenLöschen
  4. ohlala, Deine Waschmaschine und Trockner können sich mehr als
    sehen lassen, eine tolle Arbeit hast Du da geleistet. Die Decke
    könntest echt einrahmen und an die Wand hängen. Hut ab!!
    liebe Grüsse, Christa

    AntwortenLöschen
  5. Wow..eine wunderbarere Decke ist das geworden,grossen Respekt liebe Conni.
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Conni,
    hab grad deine Decke bewundert und beglückwünsche dich zu der Entscheidung, Sechecke zu verarbeiten. Ich hab es mit gehäkelten Siebenecken probiert und hatte viel "Freude" beim Aneinandersetzen. Ein Hoch auf die Geometrie! Nun muss ich mein "Werk" selbst tragen ... ich mach gleich ein Foto und stell es auf meinen Blog.
    Liebe Grüße von Britt

    AntwortenLöschen