Donnerstag, 2. Mai 2013

Hatte mal wieder ...

... Bommel- (Pompons)tag!
Da bei mir kein Stück Wolle einfach weggeworfen wird, sondern in einer Tüte erst mal gesammelt wird, musste ich mal wieder in Bommelproduktion gehen - die Tüte ging schon fast nicht mehr zu. Das ist eben wahre Resteverwertung!


Sind aber nicht von einem Tag! Bis jetzt sind es ca. 120 Stück (sieht so wenig aus, aber es sind wirklich so viele, mache eine Strichliste als Motivation), ab 150 wird was daraus gemacht.
Liebe Grüße, Conni

Kommentare :

  1. Da bin ich gespannt, was du aus den Pompons machst. :)

    LG Chrissi, die auch viele Reste hat

    AntwortenLöschen
  2. Oh, da bin ich aber gespannt, was aus einhundertfünfzig Bommeln gemacht wird! Bommel mal schneller, damit ich nicht platze vor Neugier :)
    Grüße von Uta

    AntwortenLöschen
  3. Da bin ich aber neugierig was du daraus zauberst!!!
    Alles Liebe
    Ariane

    AntwortenLöschen
  4. Du hast bestimmt schon viele tolle Ideen, was Du aus den Bommeln machst, liebe Conni

    ......und Deinen süßen Schal hab ich grad bewundert -die Farben sind schön - danke für den Link...

    ein lieber Gruß aus dem Drosselgarten von Traudi

    AntwortenLöschen
  5. machst ne Bommelschlacht? Ich sah mal einen Bommelbaum,
    eine ganz grosse Styropolkugel bespickt mit Bommel, das ganze
    auf einen dicken Ast gesteckt, sah echt toll aus.. dann bin ich
    auch mal gespannt, was Du daraus machst..
    ganz liebe Grüsse vom Bodensee,
    Christa

    AntwortenLöschen
  6. Süss..auch ich gehöre zu den Neugierigen:)
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  7. Wow, soviele Bommel! da bin ich auch sehr gespannt was
    du daraus machst.

    LG Amelia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich begrüße dich hier auf meinem Blog.
      Liebe Grüße, Conni

      Löschen