Donnerstag, 23. Mai 2013

Lange nicht gesehen ...

... aber trotzdem wollte ich die Decke mal wieder zeigen:


Sie wächst und gedeiht, na ja muss noch ein paar Maschen stricken. Den einen Streifen noch zu Ende stricken und dann noch drei volle Streifen dran, so das mein Wunschmass von 130 x 200 cm erreicht ist und schon ist die Decke fertig. Ist doch ganz einfach!

Danke, für die netten Komplimente zu meiner Weste.
Liebe Grüße, Conni

Kommentare :

  1. Ein grosses Kunstwerk hast Du geschaffen, liebe Conni, Du weißt ja, Decken kann man nie genug haben :-)
    Fröhliches Weiterstricken wünsche ich Dir und schicke liebe Gruesse mit.

    Traude aus dem Drosselgarten

    AntwortenLöschen
  2. Hach, jetzt schreibe ich schon meinen Namen falsch

    Natürlich Traudi :-)

    AntwortenLöschen
  3. Ganz einfach - also ich finde diese ganze Wolle auf dem Schoß schon ziemlich belastend, aber du hast es ja bald geschafft.

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja ein tolles Stück, gut dass du schon Licht am Ende des Tunnels siehst. Am Ende kannst du richtig stolz drauf sein!
    LG von Ariane

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Conni,

    die wird ja toll, da nadelst du ganz anständig *hihi* Aber sie ist sicher ein Prachtstück, wenn sie dann mal fertig ist.

    Viel Spaß beim Weiternadeln

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  6. hallo Conni so jetzt habe ich hierher gefunden ,ein tolles teil bist du da am stricken ....lg marita

    ps hab dich jetzt in meiner Blogliste verewigt hihi

    AntwortenLöschen
  7. Bist aber ganz schön weit,ist aber auch ein Gedulds Spiel mit den kurzen Reihen,aber es lohnt sich auf jeden Fall durch zu halten.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  8. Die Decke wird wunderschön und sieht jetzt schon sehr gross aus!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  9. Sie sieht klasse aus und hat auch ein Recht darauf öfters gezeigt zu werden!
    LG, Sabine

    AntwortenLöschen