Dienstag, 24. September 2013

Danke für die ...

... zahlreichen und lieben Kommentaren zu meinem Patch, was ich letzte Woche gezeigt habe. Da die Resonanz so positiv war, überlege ich, ob ich mich jetzt mal an größere  Stricksachen wage? 
Ha, ha, ha...

Beflügelt von so viel Lob, fiel mir auch gleich was Neues ein. Hab mir mein eigenes Label gebastelt. 



Grundanleitung hier gesehen. Muss die ganze Sache nur noch etwas ausbauen, z.B. mit T-Stirt Folie für dunkle Stoffe (habe nur noch Folie für helle Stoffe gefunden, mich gewundert warum ich das auf schwarz nicht sehe, hat dann Klick gemacht, na ja, ich kann es ja auf die Haarfarbe schieben!). Allerdings mache ich die Dinger auch nicht auf Filz oder so, sondern nehme dann passend zum Strickstück und Co., Nahtband. Ist zwar ein bisschen Gefummel, sieht aber irgendwie "professioneller" aus.
Liebe Grüße, Conni

Kommentare :

  1. das Label sieht echt toll aus...
    ciao ciao Christa

    AntwortenLöschen
  2. Auch mir gefällt dein Label,hast du super hingekriegt!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen