Donnerstag, 30. Mai 2013

Da muss ich aber ...

... noch lange nadeln. Habe erst oder schon  94 cm geschafft und 240 cm müssen es sein. Die Bedienanleitung (Muster) brauch ich auch nicht mehr, kann ich schon auswendig.


Hatte ich schon erwähnt, es soll eine Weste werden und zwar eine ziemlich "coole". Nicht wundern, unten ist auch eine Stricknadel - hab zum ersten Mal einen offenen Maschenanschlag ausprobiert und wollte nicht warten, bis das Teil fertig ist, um dann vielleicht festzustellen: War doch nicht so eine tolle Idee. Na ja, ging ganz gut: Ein Hoch auf youtube!!! Die beiden Seiten werden nämlich miteinander verbunden - laut Anleitung zusammengenäht - aber ich will es zusammenstricken, finde es sieht vielleicht besser aus.
Bin noch auf der Suche nach geeigneten Knöpfen. Fünf müssen es sein und so groß wie möglich, hätte auch nicht gedacht, das so schwierig ist. 
Liebe Grüße, Conni

Sonntag, 26. Mai 2013

Fleiß wird belohnt!

Da sämtliche Mitglieder unseres Haushaltes (Mann und Kind) mit den mir zugedachten Aufgaben (ganz so, wie bei der Vorwerkwerbung - ich leite ein kleines Familienunternehmen), vollstens zufrieden sind, habe ich vorgestern eine Sachprämie bekommen!
Schaut mal, das ist mein Neuer:



vorher hab ich mich mit 512 MB Arbeitsspeicher herumgeschlagen (konnte zwischendurch noch andere Arbeiten erledigen), jetzt bin ich im Gigabereich unterwegs. Ich kann gar nicht so schnell meinen Post schreiben, soviel Arbeitsspeicher hab ich jetzt. Na, wenn das kein Ansporn ist.
Freitag hab ich das gute Stück bekommen beim Händler meines Vertrauens, der muss auch gedacht haben ich hab ne Meise: aufgezählt was ich alles machen möchte und wenn ich dann noch gelegentlich die Angry Birds ruckelfrei spielen könnte - nicht das die Bomben und Vögel regelmäßig in der Luft hängen bleiben - wär ich schon zufrieden.
Liebe Grüße und eine schöne Woche, 
wünscht Conni

Donnerstag, 23. Mai 2013

Lange nicht gesehen ...

... aber trotzdem wollte ich die Decke mal wieder zeigen:


Sie wächst und gedeiht, na ja muss noch ein paar Maschen stricken. Den einen Streifen noch zu Ende stricken und dann noch drei volle Streifen dran, so das mein Wunschmass von 130 x 200 cm erreicht ist und schon ist die Decke fertig. Ist doch ganz einfach!

Danke, für die netten Komplimente zu meiner Weste.
Liebe Grüße, Conni

Montag, 13. Mai 2013

Ein wahres ...

... Multitalent:


passend zur grünen Hose (Hose selbst gefärbt),


passt auch zur gelben Hose, die ebenfalls selbst gefärbt,


und zur Blauen, die mal nicht gefärbt,


und zur Schwarzen sowieso. Ganz ohne verkürzte Reihen ging es dann doch nicht, die Schultern mache ich ich immer so.
Schaut nicht so auf die Trägerin, ich weiß, ich sehe auf Fotos bekloppt aus. Mein Mann und ich waren neulich beim Fotografen - brauchen Passbilder für einen neuen Ausweis, der Alte läuft ab. Das war ein Schauspiel: bei Ingo klappte alles wunderbar, bei mir hatte die Fotografin drei Anläufe gebraucht, um etwas "einigermaßen Vorzeigbares" zu schaffen. Sieht aber immer noch aus, wie auf der Flucht.
Liebe Grüße, Conni

Mittwoch, 8. Mai 2013

1 kg Wolle...


... lange gesucht, bis ich das Passende gefunden hatte. Denn was ich mir stricken will, sieht einfach nur geil aus, hat nicht jeder und es hat einfach Stil. Nur die Originalwolle dafür kostet 120 € und das ist mir einfach zu teuer und ein bisschen geizig bin ich da auch (da hätte ich mir dies Teil auch kaufen können). Jetzt hab ich jedenfalls eine Alternative gefunden.
Fix eine Maschenprobe gemacht:


gestrickt wird mit Nadelstärke 6, passt alles, und jetzt gehts los.
97 Maschen anschlagen, 240 cm stricken oder um es noch krasser auszudrücken: 576 Reihen!!! Und um noch einen draufzusetzen: die Rückreihen sind auch Musterreihen. Na dann mal los und ran an die Nadeln. Ach ja, Knöpfe muss ich mir noch bestellen und dann bin ich die Schönste (außer natürlich Schneewittchen!)
Liebe Grüße und einen schönen Feiertag,  Conni

Montag, 6. Mai 2013

Nichts weltbewegendes, aber unter welcher Rubrik ...

... bzw Label läuft das?
Putz- und Maurerarbeiten, Instandhaltung, Wertsteigerung oder einfach nur Verschönerung der Immobilie?   Ich weiß es nicht, will aber zeigen, dass ich mehr kann, als wie nur "stricken":



Mein Mann und ich haben  am Wochenende die zwei Mauern bzw. Mäuerchen vom Balkon unseres Sohnes verputzt, na ja sind beide keine Maurer, aber sieht doch gar nicht so schlecht aus. Muss jetzt nur noch richtig trocknen, dann wird es grundiert und danach kommt Fassadenfarbe darauf. Dann gibt es auch sicherlich bessere Bilder, wenn Farbe mit im Spiel ist.
Liebe Grüße, Conni

Donnerstag, 2. Mai 2013

Hatte mal wieder ...

... Bommel- (Pompons)tag!
Da bei mir kein Stück Wolle einfach weggeworfen wird, sondern in einer Tüte erst mal gesammelt wird, musste ich mal wieder in Bommelproduktion gehen - die Tüte ging schon fast nicht mehr zu. Das ist eben wahre Resteverwertung!


Sind aber nicht von einem Tag! Bis jetzt sind es ca. 120 Stück (sieht so wenig aus, aber es sind wirklich so viele, mache eine Strichliste als Motivation), ab 150 wird was daraus gemacht.
Liebe Grüße, Conni