Montag, 3. November 2014

Vor einiger Zeit ...

... bekam ich eine Tüte in die Hand gedrückt mit der Bitte, diesen Schal zu Ende zu stricken. Nur ist das so eine Sache, wenn zwei Strickerinnen an einer Sache werkeln. So sah das angefangene Teil aus, die vielen Fäden zum Vernähen, da sträubten mir schon beim Anblick die "Nackenhaare":


Ich habe mich entschieden, das gute Stück rigoros aufzutrotteln und von vorn anzufangen. So sieht der Schal jetzt aus:


... und der Schal gefiel!
Liebe Grüße, Conni

Kommentare :

  1. Den hast Du hervorragend gerettet! :)

    LG Sammy

    AntwortenLöschen
  2. Wunderbar wie du das gemeistert hast,sieht viel freundlicher aus.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  3. Auf die Fäden hätte ich auch keine Lust!
    Sieht jetzt klasse aus, der Schal.

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  4. War ein guter Entscheid,der Schal sient klasse aus!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen