Freitag, 10. Juni 2016

Ich weiß nicht ...

... in welcher geistigen Umnachtung ich dazu gekommen bin, eine Kissenhülle im "Hahnentrittmuster" zu sticken?!
Nachdem ich die sehr monotone Kissenplatte endlich fertig gestickt hatte (Größe: 58 x 35 cm), konnte ich sie überhaupt nicht mehr sehen. Jetzt endlich habe ich das Ufo endlich beendet und nun liegt sie hier mit Hotelverschluss hinten...


... nun liegt dieses Kissen hier, auf unserer alten Telefonbank die in unserer Küche steht - kein Mensch braucht heute im Zeitalter des Smartphones noch solch ein Bank...
Doch wir, die Familie O.
Liebe Grüße, Conni

1 Kommentar :

  1. So eine Bank braucht man unbedingt. Bei uns steht sie in der Diehle im Keller, wenn man aus der Garage kommend ins Haus geht. Da steht auch noch ein Schuhschrank. Und wenn ich dann morgens endlich weiß, welche Schuhe ich anziehe, kann ich mich gemütlich auf die Bank setzen um sie anzuziehen. Man ist ja schließlich nicht mehr die Jüngste ;-)
    Aber bei mir liegt ein (nicht von mir) genähtes Kissen daneben.

    LG Anke (die dich fürs Durchhaltevermögen beim Sticken bewundert)

    AntwortenLöschen